STEVIA – DAS SÜSSE KRAUT


Text EQOLOGY
Foto THINKSTOCK & EQOLOGY

Stevia ist ein natürlicher Süßstoff, der Glykoside enthält. Er ist fast 300 Mal süßer als Zucker. Da Stevia als natürlicher Süßstoff keinerlei Kalorien enthält, kommt es nach dem Verzehr zu keinem erhöhten Blutzuckerspiegel. Er wird daher als beliebter Ersatzstoff für Zucker und andere künstliche Süßstoffe in mehreren Lebensmitteln und Getränken verwendet.

GESCHICHTE


Die Wissenschaft lernte die süße Pflanze durch Mioss Santiago Bertoni aus Paraguay kennen. Den Guarani-Indianer aus Paraguay war Stevia jedoch schon lange bekannt. Sie nutzten die Stevia-Blätter, auch „Zuckergras“ genannt, Jahrhunderte lang als ein Süßmittel, um Ihre Getränke zu süßen und den Blutzuckerspiegel zu regulieren. Das Stevia-Pflanze wird seit etwa 100 Jahren als Kulturpflanze angebaut, der Anbau erfolgt heute kommerziell in Paraguay, Brasilien, Uruguay, Zentralamerika, Israel, China, Thailand, Japan und Korea.

GEBRAUCH


Die traditionelle Weise, Stevia zu verwenden, besteht darin, ein oder zwei Blätter in kochendem Wasser für 10 Minuten zusammen mit den anderen Kräutern in einem Tee ziehen zu lassen. Alternativ kann man die Blätter separat in kochendes Wasser geben und dort ziehen lassen, Wasser, das man später als Süßstoff verwenden kann. Die moderne Technik hat Wege gefunden, daraus einen Extrakt zu isolieren, der, wenn er getrocknet wird, in ein Pulver verwandelt wird, das im wasserlöslich ist und ähnlich wie Zucker verwendet werden kann.

Stevia ist als Süßstoff 70 – 400 mal stärker als weißer Zucker. Ein halber Teelöffel flüssiger Stevia gleicht einer Tasse weißen Zucker. Allerdings wirkt Stevia nicht als Nährstoff für die Hefe in Sauerteig-Lebensmitteln, kann aber auch in anderen Backwaren verwendet werden, da die süßen Glykoside im Stevia nicht aufgegliedert werden, sobald sie erhitzt werden.

Für Personen, die entweder Diabetes, zu niedrigen oder zu hohen Blutdruck haben, übergewichtig sind oder an einer chronischen Pilzinfektion leiden, stellt Stevia den perfekten Süßstoff dar. Es besitzt die gleichen gewünschten Qualitäten wie andere Süßstoffe, hat aber keine negativen Nebeneffekte. Stevia kann zu verschiedenen Lebensmitteln hinzugegeben werden, ohne dass Sie zusätzliche Kaloren einkalkulieren müssen oder dass die Schilddrüse oder die Nebennieren in Mitleidenschaft gezogen werden. Stevia befriedigt das Verlangen nach „Süße“, ohne dass es den Blutzuckerspiegel oder das Gewicht beeinflusst.

Klinische Studien haben gezeigt, dass Stevia die Insulinresistenz verhindert, die Diabetes Typ 2 verursacht. Diese Studien, kombiniert mit Erfahrungsberichten, zeigen, dass Stevia dabei helfen kann, den Blutzuckerspiegel zu normalisieren. Deshalb wird die Pflanze oder der entsprechende Pflanzenextrakt in einigen Ländern als mögliches Medikament für Menschen, die an Diabetes leiden oder einen zu niedrigem Blutzuckerspiegel haben, empfohlen. Sie sollten Ihren Blutzucker häufiger messen, falls Sie Stevia regelmäßig einnehmen, damit Sie weniger Medikamente einnehmen können.

GUT ZU WISSEN


Stevia ist als Süßstoff 70 – 400 mal stärker als weißer Zucker. Ein halber Teelöffel flüssiger Stevia gleicht einer Tasse weißen Zucker. Der natürliche Süßstoff ist vollständig kalorienfrei und führt nicht zu erhöhten Blutzuckerwerten.

VORTEILE

  • Befriedigt das „Verlangen nach Süße“
  • Stärkt und wirkt antibakteriell
  • Günstig für den Blutdruck
  • Diuretikum
  • Verursacht kein Karies
  • Hat keinen Einfluss auf den Blutzuckerspiegel

EQ-Produkte mit Stevia

EQ SHAKE ist ein einzigartiger, vollwertiger Mahlzeitenersatz, der nur 217 Kalorien enthält, wenn man ihn mit fettarmer Milch gemischt. Das Produkt wird ausschließlich aus den feinsten Rohstoffen und Zutaten hergestellt und enthält 50% hochwertiges Eiweiß (25 g pro Mahlzeit), BCAA (verzweigtkettige Aminosäuren), 12 Vitamine, 11 Mineralien, komplexe Kohlenhydrate mit einem niedrigem GI, Ballaststoffe und essentielle Fettsäuren.

  • Enthält keine künstlichen Süßstoffe, Farben oder Konservierungsstoffe
  • Ein hoher Gehalt an Proteinen
  • 12 Vitamine und 11 Mineralien
  • Als vollwertiger Mahlzeitersatz entwickelt

Quellen:

arrowSTEVIA.NO

arrowROLV.NO