OLIVENÖL IN EQ PURE ARCTIC OIL

– eine unersetzliche Komponente

Geschichte und Eigenschaften


Ärzte und Ernährungswissenschaftler empfehlen heute anpreisend die Verwendung von Olivenöl. Was meinen Sie, warum ist das Öl so wertvoll? Die alten Griechen nannten es ein flüssiges Gold, da dieses magische Öl dem menschlichen Körper erheblichen Nutzen bringen kann.

Olivenöl wird häufig in der Küche und in der Kosmetikherstellung verwendet wie zum Beispiel bei der Seifenherstellung und bei Hautpflegeprodukten. Die Medizin benötigt auch Olivenöl für die Herstellung von Vitaminen und Präparaten für Injektionen. Der wichtigste Grund ist, dass Olivenfett viel besser als andere pflanzliche Öle aufgenommen wird. Das Öl wird auch von Menschen mit Verdauungsstörungen, Leber- und Gallenblasenerkrankungen gut vertragen. Außerdem empfehlen die Ärzte, morgens auf nüchternen Magen einen Löffel Olivenöl einzunehmen – das hat eine leichte choleretische Wirkung.

Olivenöl wirkt vorbeugend gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Seine Verwendung trägt zur Normalisierung des Bluthochdrucks und zur Vermeidung von Diabetes und Fettleibigkeit bei.

Das Geheimnis dieses Öls liegt darin, dass es fast ausschließlich aus ungesättigten Fetten (Fettsäuren) besteht, die den schädlichen Cholesterinspiegel senken, ohne den Inhalt seiner wohltuenden Eigenschaften zu beeinträchtigen – und so ein gesundes Gleichgewicht der Vitalstoffe im Körper zu erhalten. Es enthält große Mengen an Vitamin E, das dem Körper hilft, andere Vitamine besser aufzunehmen. Die Aufschrift Extra Virgin bezieht sich auf die höchste Qualität – in solchen Olivenölen liegt der Säuregehalt in der Regel nicht über 1%, und der Geschmack ist ausgezeichnet. Sie wissen sicherlich, je niedriger der Säuregehalt des Öls, desto höher ist seine Qualität.

Terra Creta

– eine starke Marke mit außergewöhnlicher Qualität


In der Komposition mit EQ Pure Arctic Oil verwenden wir exakt das kalt gepresste biologische Olivenöl, das Terra Creta genannt wird. Dieses Extra Virgin Öl wird aus Oliven hergestellt, die auf dem gleichnamigen Anwesen angebaut werden, das sich in den sonnigen Bergen und hügeligen Olivenhainen der Insel Kreta befindet. In der Produktion werden sowohl alte als auch neue Technologien eingesetzt: Slow-Farming-Techniken machen den Geschmack und das Aroma einzigartig. Dieses griechische Öl gehört zur Kategorie der Bio-Öle und wird häufig zum Öl des Jahres gekrönt.

Beim Anbau und der Herstellung von Bio-Olivenöl kehrt alles, was am Prozess beteiligt ist, in die Umwelt zurück. Die Tiere ernähren sich von den Blättern der Olivenhaine und das Wasser nach dem Waschprozess der Oliven wird zur Bewässerung in die Olivenhaine verwendet. Landwirte verwenden Ölkuchen auch als Brennstoff für die Erwärmung von Wasser für den Haushaltsbedarf. Olivenbäume auf Kreta gehören nur Familienunternehmen und keinen großen Unternehmen. Dadurch haben die Einheimischen einen persönlicheren Zugang zur Baum-, Umwelt- und Endproduktpflege.

Rückverfolgbarkeit und Zertifizierung


Seit mehr als 13 Jahren verfügt die Terra Creta Fabrik über ein Online-Tracking-System ihrer Produkte für die Verbraucher. Die Nachverfolgung umfasst auch komplette Laboranalysen und Satellitenbilder des genauen Feldes, aus dem das Olivenöl stammt. Wenn ein Landwirt eine Charge Oliven an eine Pressanlage liefert, erhält er einen einzigartigen Barcode, der die Oliven in einem Online-System während des gesamten Produktionsprozesses begleitet. Dieses System verfolgt weltweit das Öl in Bezug auf Lagerung, Umf[llung und Lieferung.

Terra Creta Olivenöl Tests beweisen, dass das Öl enthält keine:

  • Schwermetalle
  • PAK (Polyzyklische aromatische Kohlenhydrate), die die Umwelt belasten
  • Dioxine
  • Halogen-Lösungsmittel

Neben Qualitäts- und Herkunftszertifikaten wird Terra Creta aus den Oliven jener Bäume hergestellt, die ausschließlich nach traditionellen Methoden angebaut werden, ohne chemische Zusätze und Düngemittel. Infolgedessen trägt dieses Öl ein Zeichen der griechischen Behörde für biologischen Anbau, die von der griechischen Organisation für die Zertifizierung von ökologischen Produkten DIO ausgestellt wurde.

Durch den Export in 42 Länder verfügt das Unternehmen über das Know-How und die Flexibilität, um die Bedürfnisse anspruchsvoller Kunden zu erfüllen. Die Fabrik verfügt über internationale Zertifikate des gesamten Qualitätsmanagementsystems für die Herstellung von natürlichem Olivenöl. Die Produkte werden in mehr als 52 internationalen Wettbewerben weltweit ausgezeichnet.

Einzigartige Eigenschaften


Die Einzigartigkeit dieses Produkts wurde seit langem in der Geschichte beschrieben. Noch heute können Sie die ältesten Weltfunde der Verwendung und Lagerung von Olivenöl im Minoischen Palast nahe der Nordküste Kretas sehen. Es wurde von einer Zivilisation gebaut, die wir die Minoer nennen, die um 2000 v. Chr. entstanden sind und bis 1400 v. Chr. dauerten.

Besuchen Sie das Dorf „AnoVouves“, wenn Sie in Griechenland sind, um den ältesten Olivenbaum der Welt zu sehen. Der monumentale Olivenbaum von Vouves wächst in der Region Kolymvari, die auf Kreta liegt. Nach groben Schätzungen ist der Baum zwischen 2500 und 3500 Jahre alt.

Die Insel hat das ideale Klima für den Anbau von Olivenbäumen, wo die Schädlingsbekämpfung minimal ist. Die Entfernungen innerhalb der Region sind nicht sehr groß, so dass die Fabriken nach einigen Stunden nach der Ernte Olivenfrüchte extrahieren, was ein entscheidender Punkt für die Qualität ist. Alle oben genannten Punkte geben Eqology die feste Überzeugung, dass unsere Zusammenarbeit mit Terra Creta unerlässlich ist und die beste Lösung für EQ Pure Arctic Oil gefunden wird.

Sehen Sie sich den Film über die Terra Creta Olivenölherstellung an: